FORUM BLAU auf Sendung

Das Podcast-Angebot von DuMont Buchverlag und KStA

KStA Podcasts

Aktuelle Folge: Aus dem Alltag eines Kölner Polizeireporters - Von Informanten, Profilern und Zuhältern

Tim Stinauer arbeitet seit vielen Jahren als Polizeireporter für den Kölner Stadt-Anzeiger. Im Gespräch mit Sarah Brasack berichtet er von seinen interessantesten und skurrilsten Begegnungen mit Informanten, Profilern, Tatortreinigern und Polizisten. Besonders emotional wird es, wenn Stinauer sich an die dramatischsten Fälle erinnert, die ihm unter die Haut gingen. 

Weitere Folgen des KStA Podcasts

 

Kölner Maibeck-Chefs über das Sterne-Restaurant in der Touristen-Hochburg

Krise? Welche Krise? Wer die Kölner Köche Jan Maier und Tobias Becker vom Ein-Sterne-Restaurant Maibeck nach mehreren Wochen Lockdown fragt, wie es ihnen geht, bekommt eine verblüffend fröhliche Antwort. Im KStA-Podcast…

Krise? Welche Krise? Wer die Kölner Köche Jan Maier und Tobias Becker vom Ein-Sterne-Restaurant Maibeck nach mehreren…

 

Annette Frier: Kostenlose Livestream können nach Corona eine Gefahr für die Kultur werden

Schauspielerin und Komikerin Annette Frier erlebt während der Corona-Krise ebenfalls einen völlig anderen Berufsalltag. Im Gespräch mit KStA-Chefkorrespondent Joachim Frank spricht sie darüber, wie wichtig Livestreams…

Schauspielerin und Komikerin Annette Frier erlebt während der Corona-Krise ebenfalls einen völlig anderen…

 

Le Moissonnier: Geschichten aus Kölns Zwei-Sterne-Restaurant

Vincent Moissonnier betreibt in Köln das Zwei-Sterne-Restaurant „Le Moissonnier“. Im Podcast mit Joachim Frank plaudert der Gastronom über Trends seiner Branche, Bewertungen auf Online-Portalen sowie seine schönsten und…

Vincent Moissonnier betreibt in Köln das Zwei-Sterne-Restaurant „Le Moissonnier“. Im Podcast mit Joachim Frank plaudert…

 

Kasalla Interview

Die Kölner Band Kasalla tritt 2020 vor 40.000 Menschen im RheinEnergieStadion auf. 
Basti Campmann und Flo Peil verraten erste Details. Außerdem erzählen die Musiker, dass es immer schwieriger wird, neue Songs zu…

Die Kölner Band Kasalla tritt 2020 vor 40.000 Menschen im RheinEnergieStadion auf. 
Basti Campmann und Flo Peil verraten…

 

Sommelier Sebastian Bordthäuser

Der in Köln lebende Sebastian Bordthäuser gehört zu den besten Sommeliers des Landes. Im KStA-Podcast spricht er darüber, woran man guten Wein erkennt und was an Discounter-Weinen problematisch ist.

Der in Köln lebende Sebastian Bordthäuser gehört zu den besten Sommeliers des Landes. Im KStA-Podcast spricht er…

 

Restaurantkritiker Carsten Henn

Restaurantkritiker Carsten Henn besucht für den Kölner Stadt-Anzeiger Restaurants in Köln und der Region.Im Gespräch mit Redakteurin Sarah Brasack erzählt er über seine Arbeit, seinen Decknamen, warum er wegen einem…

Restaurantkritiker Carsten Henn besucht für den Kölner Stadt-Anzeiger Restaurants in Köln und der Region.Im Gespräch mit…

Alle Folgen des KStA Podcasts "Sinnsucher"

 

Sinnsucher #37: Die letzte Episode des Quarantäne-Podcasts mit Pfarrer Meurer und Philosoph Jürgen Wiebicke

Vorhang zu! Mit der 37. Episode verabschieden sich die beiden Sinnsucher Franz Meurer und Jürgen Wiebicke - und ziehen Bilanz. Seit dem 22. März haben der Pfarrer und der Philosoph im Pfarrhaus in Köln-Vingst täglich…

Vorhang zu! Mit der 37. Episode verabschieden sich die beiden Sinnsucher Franz Meurer und Jürgen Wiebicke - und ziehen…

 

Sinnsucher #36: Laufen und Denken mit Jürgen Wiebicke und Pfarrer Franz Meurer

In der vergangenen Episode ging es um das Buch von Pfarrer Franz Meurer, diesmal sprechen die beiden Sinnsucher in ihrem Quarantäne-Podcast über zwei Werke von Philosoph und Moderator Jürgen Wiebicke.

Um diese Bücher…

In der vergangenen Episode ging es um das Buch von Pfarrer Franz Meurer, diesmal sprechen die beiden Sinnsucher in ihrem…

 

Sinnsucher #35: Was Pfarrer Meurer mit der Currywurst verbindet

"Glaube, Gott und Currywurst": In dieser Episode des Quarantäne Podcasts sprechen der Kölner Pfarrer Franz Meurer und der Moderator Jürgen Wiebicke über Meurers neues Buch.

"Glaube, Gott und Currywurst": In dieser Episode des Quarantäne Podcasts sprechen der Kölner Pfarrer Franz Meurer und…

 

Sinnsucher #34: Gibt es ein Recht auf einen guten Tod?

Pfarrer Franz Meurer und Philosoph Jürgen Wiebicke diskutieren in dieser Episode sensible Fragen. Zum Beispiel, ob man alle Patienten künstlich beatmen sollte. Und sie fragen sich, wie man einen guten Tod sicherstellen…

Pfarrer Franz Meurer und Philosoph Jürgen Wiebicke diskutieren in dieser Episode sensible Fragen. Zum Beispiel, ob man…

 

Sinnsucher #33: Können sich Sie sich vorstellen, noch heute zu sterben?

Eine Episode übers Sterben: Pfarrer Meurer möchte eines Tages in der Urne bestattet werden, Philosoph Jürgen Wiebicke will nach seinem Tod lieber im Sarg zu liegen kommen. Können sich die beiden Sinnsucher vorstellen,…

Eine Episode übers Sterben: Pfarrer Meurer möchte eines Tages in der Urne bestattet werden, Philosoph Jürgen Wiebicke…

 

Sinnsucher #32: Was Postkarten mit Trost in Quarantäne-Zeiten zu tun haben

In dieser Episode soll es um Trost gehen - aber Pfarrer Franz Meurer zeigt Philosoph und Moderator Jürgen Wiebicke („Das Philosophische Radio“).  erstmal seine Lieblingspostkarten. Ob dieser Umweg Sinn macht?

In dieser Episode soll es um Trost gehen - aber Pfarrer Franz Meurer zeigt Philosoph und Moderator Jürgen Wiebicke („Das…

 

Sinnsucher #31: Können wir nicht einfach mal das Denken anhalten? Mit Pfarrer Meurer und Jürgen Wiebicke

Wir können ohne Probleme die Luft anhalten, zumindest für eine Weile. Aber mit dem Denken ist das schwieriger: Immer gehen uns irgendwelche Dinge durch den Kopf – manchmal auch sehr seltsame. Mitdenken und zuhören in der…

Wir können ohne Probleme die Luft anhalten, zumindest für eine Weile. Aber mit dem Denken ist das schwieriger: Immer…

 

Sinnsucher #30: Pfarrer Meurer und Jürgen Wiebicke reden über Sex

Was passiert nach dem Orgasmus? In dieser Episode geht es um das Eine: Pfarrer Franz Meurer und Jürgen Wiebicke  („Das Philosophische Radio“)  reden diesmal über Sex.

Was passiert nach dem Orgasmus? In dieser Episode geht es um das Eine: Pfarrer Franz Meurer und Jürgen Wiebicke  („Das…

 

Sinnsucher #29: Wie kann man als Intellektueller bloß gläubig sein?

In der 29. Episode greifen Pfarrer Franz Meurer und Philosoph Jürgen Wiebicke („Das Philosophische Radio“) die Frage eines Podcast-Hörers auf: Wie kann man als Intellektueller nur gläubig sein? Die beiden „Sinnsucher“…

In der 29. Episode greifen Pfarrer Franz Meurer und Philosoph Jürgen Wiebicke („Das Philosophische Radio“) die Frage…

 

Sinnsucher #28: Darf die gute Tat eigennützig sein? Mit Jürgen Wiebicke und Pfarrer Franz Meurer

Vor 550 Jahren hat ein reicher Mann ein Hospital gestiftet. Er wollte mit Hilfe einer guten Tat in den Himmel kommen. In der 28. „Sinnsucher“-Episode diskutieren Pfarrer Franz Meurer und Philosoph Jürgen Wiebicke („Das…

Vor 550 Jahren hat ein reicher Mann ein Hospital gestiftet. Er wollte mit Hilfe einer guten Tat in den Himmel kommen. In…

 

Sinnsucher #27: Endlich Solidarität! Pfarrer Franz Meurer und Jürgen Wiebicke im Gespräch

Der Kölner Pfarrer Franz Meurer und Moderator Jürgen Wiebicke („Das Philosophische Radio“) wollten in ihrem Quarantäne-Podcast immer wieder über das Thema Solidarität sprechen. Jetzt, in der 27. „Sinnsucher“-Episode,…

Der Kölner Pfarrer Franz Meurer und Moderator Jürgen Wiebicke („Das Philosophische Radio“) wollten in ihrem…

 

Sinnsucher #26: Warum es Helden auszeichnet, Opfer zu bringen

In der Episode 26 geht es um Opfer und Helden: in Märchen, in Sagen - und im Alltag. Der Kölner Pfarrer Franz Meurer und WDR 5-Moderator Jürgen Wiebicke („Das Philosophische Radio“) stimmen Heldengesänge an. Und…

In der Episode 26 geht es um Opfer und Helden: in Märchen, in Sagen - und im Alltag. Der Kölner Pfarrer Franz Meurer und…

 

Sinnsucher #25: Jürgen Wiebicke ärgert sich, wenn Menschen sich selbst zum Opfer machen

Der Kölner Pfarrer Franz Meurer und Moderator Jürgen Wiebicke („Das Philosophische Radio“) beschäftigen sich in der 25. Episode unseres Quarantäne-Podcasts mit dem Begriff „Opfer“ - einem Teekesselchen: ein Wort mit…

Der Kölner Pfarrer Franz Meurer und Moderator Jürgen Wiebicke („Das Philosophische Radio“) beschäftigen sich in der 25.…

 

Sinnsucher #24: Warum Trost im Leben so notwendig ist - mit Pfarrer Meurer und Jürgen Wiebicke

In der 24. „Sinnsucher“-Episode sprechen der Kölner Pfarrer Franz Meurer und Moderator Jürgen Wiebicke („Das Philosophische Radio“ auf WDR 5) über die Notwendigkeit von Trost im Leben. Und es geht um die Frage, ob die…

In der 24. „Sinnsucher“-Episode sprechen der Kölner Pfarrer Franz Meurer und Moderator Jürgen Wiebicke („Das…

 

Sinnsucher #23: Funktioniert Christentum eigentlich auch ohne Auferstehung? Mit Pfarrer Meurer und Jürgen Wiebicke

Die Sinnsucher, der Kölner Pfarrer Franz Meurer und Moderator Jürgen Wiebicke („Das Philosophische Radio“, sind im Oster-Modus. In der 23. Episode unseres Quarantäne-Podcasts stellen sie sich die Frage, ob das…

Die Sinnsucher, der Kölner Pfarrer Franz Meurer und Moderator Jürgen Wiebicke („Das Philosophische Radio“, sind im…

 

Sinnsucher #22: Wie kommt das Neue in die Welt? Mit Pfarrer Meurer und Jürgen Wiebicke

In der 22. Episode der Sinnsucher erwartet Sie ein Gespräch am offenen Fenster. Der Kölner Pfarrer Franz Meurer sinniert am Ostersonntag über die Auferstehung... und Moderator Jürgen Wiebicke („Das Philosophische…

In der 22. Episode der Sinnsucher erwartet Sie ein Gespräch am offenen Fenster. Der Kölner Pfarrer Franz Meurer sinniert…

 

Sinnsucher #21: Wie kann man Sinnlosigkeit aushalten? Mit Pfarrer Meurer und Jürgen Wiebicke

(Noch) verzweifelt oder (schon) hoffnungsvoll? In der 21. Episode gehen der Kölner Pfarrer Franz Meurer und Moderator Jürgen Wiebicke („Das Philosophische Radio“) der Karsamstags-Stimmung nach. Eine „Sinnsucher“-Folge,…

(Noch) verzweifelt oder (schon) hoffnungsvoll? In der 21. Episode gehen der Kölner Pfarrer Franz Meurer und Moderator…

 

Sinnsucher #20: Der Quarantäne-Podcast am Karfreitag - mit Pfarrer Meurer und Jürgen Wiebicke

Joseph Beuys schreibt „Mensch“ auf eine schwere Fläche, der Dichter Kleist lässt reichlich Blut fließen. In der 20. „Sinnsucher“-Episode überlegen der Kölner Pfarrer Franz Meurer und Moderator Jürgen Wiebicke („Das…

Joseph Beuys schreibt „Mensch“ auf eine schwere Fläche, der Dichter Kleist lässt reichlich Blut fließen. In der 20.…

 

Sinnsucher #19: Wie machen wir nach der Corona-Krise weiter? Pfarrer Meurer und Jürgen Wiebicke diskutieren

Wie machen wir nach der Krise weiter? Darüber diskutieren in der 19. „Sinnsucher“-Episode der Kölner Pfarrer Franz Meurer und Moderator Jürgen Wiebicke („Das Philosophische Radio“). Es geht auch um die Lebenslügen des…

Wie machen wir nach der Krise weiter? Darüber diskutieren in der 19. „Sinnsucher“-Episode der Kölner Pfarrer Franz…

 

Sinnsucher #18: Corona, der schwarze Schwan - mit Pfarrer Meurer und Jürgen Wiebicke

Warum wir auf die Bedrohung durch das Virus anders reagieren als auf die Klima-Katastrophe. Und was der Umgang mit diesen Krisen über uns verrät. Darüber diskutieren in der 18. „Sinnsucher“-Episode der Kölner Pfarrer…

Warum wir auf die Bedrohung durch das Virus anders reagieren als auf die Klima-Katastrophe. Und was der Umgang mit…

 

Sinnsucher #17: Post von Schülern aus Attendorn - Pfarrer Meurer und Jürgen Wiebicke sind gerührt

In der 17. „Sinnsucher“-Episode sind die beiden Macher, Pfarrer Franz Meurer und der Philosoph Jürgen Wiebicke ("Das philosophische Radio"), gerührt. Denn ihr Podcast ist zum Unterrichtsgegenstand geworden. 25…

In der 17. „Sinnsucher“-Episode sind die beiden Macher, Pfarrer Franz Meurer und der Philosoph Jürgen Wiebicke ("Das…

 

Sinnsucher #16: Vom Wert der Dinge, die man nicht kaufen kann - mit Pfarrer Meurer und Jürgen Wiebicke

Im dritten Anlauf Kapitalismus verstehen? Pfarrer Franz Meurer und der Philosoph Jürgen Wiebicke ("Das philosophische Radio" auf WDR 5) werden auch in der 16. „Sinnsucher“-Folge nicht mit ihrem Thema fertig. Außerdem…

Im dritten Anlauf Kapitalismus verstehen? Pfarrer Franz Meurer und der Philosoph Jürgen Wiebicke ("Das philosophische…

 

Sinnsucher #15: Tötet diese Wirtschaft? Mit Pfarrer Meurer und Jürgen Wiebicke

In der 15. "Sinnsucher"-Episode erklärt Pfarrer Franz Meurer, warum er ein Fan des rheinischen Kapitalismus ist und was er von der Kapitalismus-Kritik des Papstes hält. Und: Wird Philosoph und WDR 5-Moderator Jürgen…

In der 15. "Sinnsucher"-Episode erklärt Pfarrer Franz Meurer, warum er ein Fan des rheinischen Kapitalismus ist und was…

 

Sinnsucher #14: Reicht der Applaus vom Balkon oder muss eine neue Revolution her? Mit Pfarrer Meurer und Jürgen Wiebicke

„Proletarier aller Länder, vereinigt euch!“ Gilt dieser Ruf heute den Pflegekräften? Darüber diskutieren in der 14. „Sinnsucher“-Episode der Kölner Pfarrer Franz Meurer und Moderator Jürgen Wiebicke („Das Philosophische…

„Proletarier aller Länder, vereinigt euch!“ Gilt dieser Ruf heute den Pflegekräften? Darüber diskutieren in der 14.…

 

Sinnsucher #13: Freiheit braucht Veränderung - mit Pfarrer Meurer und Jürgen Wiebicke

Warum Freiheit Veränderung braucht: Darüber diskutieren in der 13. „Sinnsucher“-Episode der Kölner Pfarrer Franz Meurer und Moderator Jürgen Wiebicke („Das Philosophische Radio“ auf WDR 5). Nur wer sich ändert, bleibt…

Warum Freiheit Veränderung braucht: Darüber diskutieren in der 13. „Sinnsucher“-Episode der Kölner Pfarrer Franz Meurer…

 

Sinnsucher #12: Wie frei oder unfrei ist unser Leben in Corona-Zeiten? Mit Pfarrer Meurer und Jürgen Wiebicke

In der Ausgabe 12 unseres Quarantäne-Podcasts geht es um die Freiheit. Was Freiheit ist, wissen die Unfreien am besten - darüber sprechen Pfarrer Franz Meurer und WDR 5-Moderator Jürgen Wiebicke ("Das Philosophische…

In der Ausgabe 12 unseres Quarantäne-Podcasts geht es um die Freiheit. Was Freiheit ist, wissen die Unfreien am besten -…

 

Sinnsucher #11: Warum wir mit und ohne Religion das Richtige tun können - mit Jürgen Wiebicke und Pfarrer Franz Meurer

In der elften Episode unseres Podcasts sprechen Pfarrer Franz Meurer und WDR 5-Moderator Jürgen Wiebicke ("Das Philosophische Radio") unter anderem über diese Themen: Warum die Freiheit ein so hohes Gut ist und wir alle…

In der elften Episode unseres Podcasts sprechen Pfarrer Franz Meurer und WDR 5-Moderator Jürgen Wiebicke ("Das…

 

Sinnsucher #10: Geht es allen besser, wenn alle gleich in Gefahr sind? Mit Jürgen Wiebicke und Pfarrer Franz Meurer

Die zehnte Episode unseres Quarantäne-Podcasts ist da!  Diesmal beschäftigen sich der Kölner Pfarrer Franz Meurer und Moderator Jürgen Wiebicke („Das Philosophische Radio“ auf WDR 5) unter anderem mit der Frage, wie…

Die zehnte Episode unseres Quarantäne-Podcasts ist da!  Diesmal beschäftigen sich der Kölner Pfarrer Franz Meurer und…

 

Sinnsucher #9: Fake-News und Persönlichkeitsentwicklung - wie passt das zusammen?

In der achten „Sinnsucher“-Episode sprechen der Kölner Pfarrer Franz Meurer und Moderator Jürgen Wiebicke ( „Das Philosophische Radio“ auf WDR 5) über die freundliche Welt. Und geben Tipps, wie Sie mit Verstand die …

In der achten „Sinnsucher“-Episode sprechen der Kölner Pfarrer Franz Meurer und Moderator Jürgen Wiebicke ( „Das…

 

„Sinnsucher“ #8: Wie Sie mit Verstand die Quarantäne meistern

In der achten „Sinnsucher“-Episode sprechen der Kölner Pfarrer Franz Meurer und Moderator Jürgen Wiebicke ( „Das Philosophische Radio“ auf WDR 5) über die freundliche Welt. Und geben Tipps, wie Sie mit Verstand die …

In der achten „Sinnsucher“-Episode sprechen der Kölner Pfarrer Franz Meurer und Moderator Jürgen Wiebicke ( „Das…

 

Sinnsucher #7: Spaß im Fegefeuer - mit Jürgen Wiebicke und Pfarrer Franz Meurer

In der siebten „Sinnsucher“-Episode diskutieren der Kölner Pfarrer Franz Meurer und Moderator Jürgen Wiebicke ( „Das Philosophische Radio“ auf WDR 5) darüber, was unsere Zeit vom Mittelalter unterscheidet. Motto: Spaß im…

In der siebten „Sinnsucher“-Episode diskutieren der Kölner Pfarrer Franz Meurer und Moderator Jürgen Wiebicke ( „Das…

 

Sinnsucher #6: Wiebicke und Pfarrer Meurer reflektieren im Quarantäne-Podcast spannende Weisheiten

Eule oder Hahn? Diese Frage stellen sich in der sechsten „Sinnsucher“-Episode der Kölner Pfarrer Franz Meurer und Moderator Jürgen Wiebicke ( „Das Philosophische Radio“ auf WDR 5) und fliehen dabei von Athen in die…

Eule oder Hahn? Diese Frage stellen sich in der sechsten „Sinnsucher“-Episode der Kölner Pfarrer Franz Meurer und…

 

Sinnsucher #5: Hörer-Reaktionen / Darf man sich über gewonnene Zeit freuen?

Der Kölner Pfarrer Franz Meurer und Moderator Jürgen Wiebicke ( „Das Philosophische Radio“ auf WDR 5) haben Post von „Sinnsucher“-Hörern erhalten. Eine Erkenntnis: Nicht jeder hat gerade Angst. Es gibt auch Menschen, die…

Der Kölner Pfarrer Franz Meurer und Moderator Jürgen Wiebicke ( „Das Philosophische Radio“ auf WDR 5) haben Post von…

 

„Sinnsucher“ #4: Wie wir unter Orientierungslosigkeit handeln können - mit Pfarrer Meurer und Jürgen Wiebicke

In der vierten Episode ihres Quarantäne-Podcast „Sinnsucher“  diskutieren der Kölner Pfarrer Franz Meurer und Moderator Jürgen Wiebicke ( „Das Philosophische Radio“ auf WDR 5) unter anderem darüber, warum es böse Viren…

In der vierten Episode ihres Quarantäne-Podcast „Sinnsucher“  diskutieren der Kölner Pfarrer Franz Meurer und Moderator…

 

„Sinnsucher“ #3: Es nicht schlimm ist, zwanghaft und hysterisch zu sein - mit Pfarrer Meurer und Jürgen Wiebicke

In der dritten „Sinnsucher“-Episode diskutieren der Kölner Pfarrer Franz Meurer und Moderator Jürgen Wiebicke ( „Das Philosophische Radio“ auf WDR 5) unter anderem einfache Übungen gegen die Angst. Pfarrer Meurer…

In der dritten „Sinnsucher“-Episode diskutieren der Kölner Pfarrer Franz Meurer und Moderator Jürgen Wiebicke ( „Das…

 

„Sinnsucher“ #2: Warum die Angst zum Menschen gehört - Pfarrer Franz Meurer und Jürgen Wiebicke im Gespräch

In der zweiten „Sinnsucher“-Episode stellen sich der Kölner Pfarrer Franz Meurer und Moderator Jürgen Wiebicke ( „Das Philosophische Radio“ auf WDR 5)  unter anderem die Frage, warum die Angst zum Menschen gehört. Welche…

In der zweiten „Sinnsucher“-Episode stellen sich der Kölner Pfarrer Franz Meurer und Moderator Jürgen Wiebicke ( „Das…

 

„Sinnsucher“ #1: Jürgen Wiebicke und der Kölner Pfarrer Franz Meurer über Ängste und Solidarität in Zeiten von Corona

„Wir müssen sprechen“, sagt Jürgen Wiebicke, Moderator des „philosophischen Radios“ im WDR. Die Coronakrise wirft Fragen auf, die man für sich allein kaum klären kann, sondern für die man Kontakt zu den anderen braucht:…

„Wir müssen sprechen“, sagt Jürgen Wiebicke, Moderator des „philosophischen Radios“ im WDR. Die Coronakrise wirft Fragen…

Köln im Rotlicht

Der Podcast zur Prostitutions-Serie „Köln im Rotlicht”. Zwei Reporter haben mehr als ein Jahr lang im Kölner Rotlicht recherchiert – und mit sogenannten Escort-Girls, Freiern, Zwangsprostituierten, der Polizei und Hilfsvereinen über die Bedingungen im Milieu gesprochen.

DuMont Buchverlag Podcasts

Aktuelle Folge (11): Allein zu Haus, allein im Wald und der Gin des Lebens

Eigentlich … damit werden im Moment viele Sätze eingeleitet. Und so auch hier. Eigentlich hätten wir auf der Leipziger Buchmesse mit Verena Güntner über ihr Buch »Power« gesprochen und darüber, wie sich ein Platz auf der Shortlist für den Preis der Leipziger Buchmesse so anfühlt. Mit Carsten Sebastian Henn hätten wir bei einem feierlichen Empfang an unserem schönen Messestand über das Gin-Tasting im Allgemeinen und den »Gin des Lebens« im Speziellen gesprochen. Doch dann kam alles anders. Aber man weiß sich ja mittlerweile zu helfen. Und obwohl viele Kilometer zwischen den Gesprächspartner*innen lagen, sind schöne und intime Gespräche dabei herausgekommen. Hören Sie selbst.
 

Alle Folgen des DuMont Buchverlag Podcasts

 

10) Brennender See, brennende Leidenschaft

Die Winterpause, die unser Podcast-Format im Januar und Februar planmäßig eingelegt hat, ist beendet. Für die zehnte Ausgabe von »DuMont auf Sendung – Der Podcast mit Büchern« haben wir uns auch gleich wieder etwas…

Die Winterpause, die unser Podcast-Format im Januar und Februar planmäßig eingelegt hat, ist beendet. Für die zehnte…

 

9) Hauptsache Weihnachten

Die neunte Episode von »DuMont auf Sendung – Der Podcast mit Büchern« haben wir – wie könnte es anders sein – der Adventszeit gewidmet. In »Hauptsache Weihnachten«, so der Titel dieser Ausgabe, haben wir uns mit Alexa…

Die neunte Episode von »DuMont auf Sendung – Der Podcast mit Büchern« haben wir – wie könnte es anders sein – der…

 

8) Wilde Stadt, lange Nacht, schnelles Date

GesprächspartnerInnen der achten Folge: Tabea Soergel und Martin Becker mit Turit Fröbe: Was hat es mit dem »Abrisskalender 2020« auf sich. Außerdem haben sich die beiden mit unserer Kollegin Marisa Botz unterhalten, die…

GesprächspartnerInnen der achten Folge: Tabea Soergel und Martin Becker mit Turit Fröbe: Was hat es mit dem…

 

7) Wilde Stadt, lange Nacht, schnelles Date

GesprächspartnerInnen der siebten Folge: Marius Hulpes mit seinem Debütroman »Wilde grüne Stadt« & Torsten Woywod der darüber berichtet, was man sich unter seiner Arbeit beim DuMont Buchverlag, wo er für die Bereiche…

GesprächspartnerInnen der siebten Folge: Marius Hulpes mit seinem Debütroman »Wilde grüne Stadt« & Torsten Woywod der…

 

6) Brillen, Bücher und Okapis

GesprächspartnerInnen der sechsten Folge: Sabine Cramer (Verlegerische Geschäftsführerin des DuMont Buchverlags) & Mariana Leky (Autorin von »Was man von hier aus sehen kann« u. a.)

GesprächspartnerInnen der sechsten Folge: Sabine Cramer (Verlegerische Geschäftsführerin des DuMont Buchverlags) &…

 

5) Arge Ängste, wilde Wörter

GesprächspartnerInnen der fünften Folge: Gregor Eisenhauer (Autor von »Wie wir die Angst vor der Angst verlieren – Furchtlos in sieben Tagen«) & Sofia Blind (Autorin von »Wörter, die es nicht auf Hochdeutsch gibt«)

GesprächspartnerInnen der fünften Folge: Gregor Eisenhauer (Autor von »Wie wir die Angst vor der Angst verlieren –…

 

4) Schöne Argumente, schöne Lügen, schöne Geschichten

GesprächspartnerInnen der vierten Folge: Antonia Marker (Lektorin beim DuMont Buchverlag) & Jay Heinrichs (Autor von »So überzeugen sie eine Katze – und dann den Rest der Welt«)

GesprächspartnerInnen der vierten Folge: Antonia Marker (Lektorin beim DuMont Buchverlag) & Jay Heinrichs (Autor von »So…

 

3) Sommer in Wien, Wohnung in Berlin, Frauen in London

GesprächspartnerInnen der dritten Folge: Petra Hartlieb (Autorin von »Sommer in Wien«), Brandt (Autor von »Ein Haus auf dem Land / Eine Wohnung in der Stadt«) & Imke Schuster (Leiterin Vertrieb und Marketing beim DuMont…

GesprächspartnerInnen der dritten Folge: Petra Hartlieb (Autorin von »Sommer in Wien«), Brandt (Autor von »Ein Haus auf…

 

2) Alte Wege, neue Arbeit und zeitlose Gedanken

GesprächspartnerInnen der zweiten Folge: Mathijs Deen (Autor von »Über alte Wege«), Rudi Novotny (Autor von »Work-Love-Balance«) & Annette Weber (Programmleiterin Belletristik beim DuMont Buchverlag)

GesprächspartnerInnen der zweiten Folge: Mathijs Deen (Autor von »Über alte Wege«), Rudi Novotny (Autor von…

 

1) Bauhaus, Berni, Brotbelag

GesprächspartnerInnen der ersten Folge: Marie Sophie Hingst (Herausgeberin von »Kunstgeschichte als Brotbelag«), Berni Mayer (Autor von »Ein gemachter Mann«) & Marie Claire Lukas (Leitung Presse DuMont Buchverlag)

GesprächspartnerInnen der ersten Folge: Marie Sophie Hingst (Herausgeberin von »Kunstgeschichte als Brotbelag«), Berni…