Podiumsdiskussion zur Kommunalwahl 2020 in Köln

Mit Henriette Reker und Andreas Kossiski

Diskutieren Sie live mit Henriette Reker und Andreas Kossiski

FORUM BLAU und der Kölner Stadt-Anzeiger laden ein zur Podiumsdiskussion mit den OB Kandidaten Andreas Kossiski und Henriette Reker. Aktuell bewerben sich zwölf Männer und Frauen bei der Oberbürgermeisterwahl am 13. September um das Spitzenamt im Rathaus. Die Spitzenkandidaten, die amtierende parteilose Oberbürgermeisterin Henriette Reker und ihr Herausforderer, der Sozialdemokrat Andreas Kossiski stehen am 24. August Rede und Antwort zu ihrem Wahl-Programm. Wir reden unter anderem über die 2015 von Reker gestartete Verwaltungsreform, ihr Einsatz für ein weiblicheres Köln, die Investitionen in Schulen und Kindergärten, aber auch über Kossiskis Herzensthemen wie den sozialen Wohnungsbau, die Abschaffung von Gebühren für Kitas und Kinderbetreuung und eine klimafreundliche Verkehrspolitik. Seien Sie live dabei am 24. August 2020 im Studio DuMont.

Beginn 19:00 Uhr, Einlass 18.30 Uhr

Der Abend wird moderiert von Carsten Fiedler, Chefredakteur Kölner Stadt-Anzeiger und Christian Hümmeler, Chef der Lokalredaktion Köln.

 

 

 

 

Senden Sie uns Ihre Fragen an Herrn Kossiski und Frau Reker vorab per E-Mail an forumblau@dumont.de

Wegen der aktuellen Corona-Situation müssen wir die Teilnehmeranzahl auf 60 Personen beschränken. Bei mehr als 60 Anmeldungen entscheidet das Los.

Ihre finale Teilnahmebestätigung erhalten Sie nach der Auslosung spätestens 3 Tage vor der Veranstaltung. Bitte bringen Sie diese am 24. August mit.

Falls Sie nicht das Glück haben, vor Ort dabei zu sein: Die Podiumsdiskussion wird live auf ksta.de gestreamt.

Anmeldeschluss: 17.08.2020

Einlass nur mit finaler Teilnahmebestätigung

Anmeldung zu dieser Veranstaltung

Möchten Sie zu dieser Veranstaltung eine Begleitpersonen anmelden