Das Seminarprogramm von FORUM BLAU.

Wissen live. Vergnügen inklusive.

Lernen erleben. Mit FORUM BLAU.

Die FORUM BLAU Akademie hat 
für Sie ein Kursprogramm zusammengestellt, in dem Sie halbjährlich immer wieder neue Abwechslungen, Spaß und Wissen finden - und für jeden ist etwas dabei.

Die Leser von Kölner Stadt-Anzeiger und Kölnische Rundschau verbindet einiges. Zum Beispiel: Neugier und Interesse an vielfältigen Themen und ihren Hintergründen. Dafür hat das Seminarprogramm von FORUM BLAU einiges zu bieten: Lernen und tiefer eintauchen in verschiedene Wissensgebiete können Sie hier regelmäßig live. Mehr wissen über Technik und Digitales? Von den Experten profitieren für die eigene Gesundheit?
Mit FORUM BLAU lernen Sie dazu. Immer fundiert. Und immer: mit Vergnügen.

 

Bestellen Sie Ihre Tickets:

  • Online hier auf der Seite, einfach auf den pinken "Ticket" Button klicken
  • Telefonnisch unter  0221-2801
  • Persönlich im  DuMont Service Center in der Breite Straße  80-90 , 50667 Köln, im Shoppingcenter Quincy 
  • ABONNENTNEN mit FORUM BLAU ABOCARD können im Ticketshop bestellen: www.abocard.de/tickets  oder telefonisch unter der 0221/280344 

Bei kostenlosen Veranstaltungen bleibt der Eintritt frei. Beachten Sie dort bitte etwaige Anmeldehinweise.
 

 

 

 

Studio DuMont - 15,00 € 

Ethik in der Medizin - Welche Therapien sind sinnvoll, welche nicht?

Dank steter Forschung und Neuentwicklung von Behandlungsmethoden, operativen Eingriffen und Medikamenten ist vieles machbar, das kranken Menschen helfen kann und was vor Jahren noch undenkbar war. Aber, nicht jede Operation ist nötig, nicht jede medikamentöse Therapie mit all ihren Nebenwirkungen ist sinnvoll. Arzt und Patient müssen gemeinsam festlegen, was das Ziel der Behandlung ist: Lebensqualität verbessern oder vorrangig das Leben verlängern? Ein Palliativmediziner, ein praktizierender Klinikchef und ein Jurist und Politiker, Mitglied im Bundesausschuss für Gesundheit, beziehen Stellung. 

Salon Fadenschein - 47,50 € 

Upcycling - Wie aus der alten Jeans eine Tasche wird und mehr

Ob es eine alte Jeans ist, das Lieblings-Shirt oder die Chipstüten – im Salon Fadenschein wird alles wiederverwendet und zu neuen, hübschen Accessoires oder Gebrauchsgegenständen umgestaltet. Aus Ihren mitgebrachten Teilen stellen Sie z.B. neue Taschen, Kinderhöschen, Mützen oder schon mal die Narrenkappe für Karneval her. Der Kurs richtet sich neben den geübten aber auch an absolute Anfänger, die noch nie an der Nähmaschine gesessen haben. Die Projekte werden nach Ihren ganz persönlichen Fähigkeiten individuell ausgesucht. Sie werden staunen, wozu so ein altes Kleidungsstück noch taugt. 

Studio DuMont - Eintritt frei 

Elternwerkstatt „Suizidalität im Kindes- und Jugendalter“

Suizidalität im Kindes- und Jugendalter erkennen – ansprechen – helfen Suizidalität ist zunehmend und in immer jüngerem Alter ein Thema. Doch darüber sprechen ist ein Tabu, oft aus Sorge die Probleme zu vergrößern. Dabei ist das Gegenteil richtig: die offene und direkte Ansprache, auch durch Eltern, Pädagogen und Freundeskreis. Die Elternwerkstatt will dafür sensibilisieren. Sie informiert über Risikofaktoren und Warnsignale, sie gibt Handlungstipps und nennt Kriterien, wann fachliche Hilfe erforderlich ist. Darüber referiert und diskutiert Prof. Dr. Christoph Wewetzer, Leiter der Städt. Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters, Köln-Holweide Moderation: Wolfgang Oelsner, Pädagoge, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut. Dauer ca. 1 Stunde, Anmeldung nicht erforderlich.

Studio DuMont - Eintritt frei 

Neue Perspektiven für die Therapie von Krebserkrankungen

Zur Hämatologie zählen Erkrankungen des Blutes und des Knochenmarks, zum Beispiel Blutkrebs (Leukämien) oder Lymphdrüsenkrebs (Lymphome). Die Onkologie befasst sich mit der Diagnostik und Therapie von Tumoren, die in verschiedenen Geweben des Körpers auftreten können. Das Ziel ist es, in enger Kooperation mit der Uniklinik Köln eine differenzierte, moderne Diagnostik und eine auf den Patienten zugeschnittene Therapie anbieten zu können. Die enge Einbindung des Patienten, die ausführliche Information und die Berücksichtigung der individuellen medizinischen Bedürfnisse sind dabei feste Grundlage in jedem Abschnitt der Behandlung. Dauer ca. 1 Stunde, Anmeldung nicht erforderlich.

Experte: Prof. Dr. med. Kai Hübel (Chefarzt Innere Medizin und Hämatologie/ Onkologie) 

Veranstalter: Evangelisches Krankenhaus Köln Weyertal

Studio DuMont - Eintritt frei 

Endometriose - Diagnostik und Behandlung

Endometriose ist eine chronische und gutartige Erkrankung: Gewebe, ähnlich dem der Gebärmutterschleimhaut, tritt im Unterleib auf und siedelt sich an den Eierstöcken, Eileitern, Darm, Blase oder dem Bauchfell an. In den meisten Fällen werden diese Endometrioseherde von den Hormonen des Monatszyklus beeinflusst. Dabei kommt es zu starken Schmerzen und Blutungen, Folgen können die Bildung von Zysten und die Entstehung von Vernarbungen und Verwachsungen sein. Endometriose ist außerdem eine der häufigsten Ursachen für Unfruchtbarkeit. Doch der Kinderwunsch muss kein Traum bleiben. Am EVK Köln Weyertal ist man vor allem auf die Behandlung von schwersten Endometriose-Fällen spezialisiert. Dauer ca. 1 Stunde, Anmeldung nicht erforderlich.

Experte: Prof. Dr. med. Thomas Römer (Chefarzt Gynäkologie und Geburtshilfe) 

Veranstalter: Evangelisches Krankenhaus Köln Weyertal

Studio DuMont - 35,00 € 

Zeitmanagement

Durch wirksame Selbstorganisation kann die eigene Arbeits- und Lebenszeit erheblich besser genutzt werden. Priorisierte Herangehensweisen und effiziente Arbeitstechniken entlasten und schaffen Freiraum im Alltag. Der Workshop Zeitmanagement setzt sich zusammen aus ersten Einblicken in bewährten Methoden der Selbstorganisation und aus Erfahrungsberichten aus der Praxis. Darüber hinaus enthält er Herangehensweisen aus dem Framework Scrum, welche in der Arbeitswelt wie auch im privaten Leben angewendet werden können. Zudem kommt es darauf an, die eigenen Bedürfnisse zu kennen und diese auch entsprechend formulieren zu können. Der Workshop von Referentin Nathalie Zimmer, richtet sich an alle, die einen ersten Einblick in Methoden und Herangehensweisen zum besseren Zeit-und Selbstmanagement im Alltag gewinnen möchten. Ebenso verhilft er zu mehr Leichtigkeit und liefert erste Werkzeuge für den Beruf und/ oder die Freizeit. Im Mittelpunkt des Workshops stehen die persönlichen Herausforderungen und Fragen der Teilnehmer, außerdem wird es Zeit – und Raum geben um eigene Herausforderungen mitzubringen und diese mit Hilfe der Gruppe anzugehen und zu reflektieren.

Studio DuMont - 55,00 € 

Einführung in die Astrologie

Wenn Sie schon immer wissen wollten, welche charakterlichen Prägungen in Ihrem Horoskop angezeigt werden, lassen Sie sich von Jan Reimer, dem bekannten Astrologen des Kölner Stadt-Anzeiger, die einzelnen Tierkreiszeichen (Prägungen), Planeten (Bedeutung und Aussage), Aspektfiguren (Chancen und Aufgaben) und Häuser (Lebensthemen) etc. erklären. Jan Reimer wird für jeden Teilnehmer zusätzlich eine Zeichnung seines ganz persönlichen Geburtshoroskops anfertigen. Dazu bitte Ihre Geburtsuhrzeit mitbringen (erfahren Sie beim Standesamt Ihres Geburtsortes). Gern können Sie die Veranstaltung mit Ihrem Smartphone oder anderen Geräten aufzeichnen. 

Synagoge Köln - 24,00 € 

Exklusive Führung jüdische Synagoge - AUSVERKAUFT

Wie sieht ein jüdisches Gotteshaus von innen aus? Woran glauben Juden? Wie beten sie? Die Antworten hierauf gibt unsere exklusive Führung. Im Anschluss laden wir zu einem kleinen koscheren Snack im angeschlossenen Restaurant ein. Männliche Besucher benötigen eine Kopfbedeckung. Es dürfen keine Getränke und Lebensmittel mit in die Synagoge mitgenommen werden. Beim Einlass ist das Vorzeigen eines Personalausweises erforderlich. Bitte beachten: Ticketbuchung aus Sicherheitsgründen nur einzeln pro Person bei KölnTicket möglich (online oder telefonisch). Dabei müssen der komplette Name, Geburtsdatum/-ort sowie Telefonnummer angegeben werden. 

Studio DuMont - 15,00 € 

Zeit hat man nicht, Zeit nimmt man sich

Wer kennt das nicht: Das Hamsterrad dreht sich tagtäglich wieder aufs Neue. Doch wie können wir diesen teils stressigen und negativen Kreislauf stoppen? Viele Tätigkeiten rauben uns Zeit und Energie. In dem Vortrag werden Wege aufgezeigt, Prioritäten zu erkennen und ein Stoppen dieser Endlosschleife zu erlernen. Ziel ist es, Ballast abzuwerfen und sich von überflüssigen Tätigkeiten zu befreien, da sie uns die Zeit für das Wesentliche rauben. Lassen Sie sich von wissenschaftlich erwiesenen Ansätzen überraschen und halten Sie Ihren Fokus auf Entspannung, Freude und Zufriedenheit. 

studio DuMont - 15,00€ 

Inspirierender Vortrag mit Buchvorstellung „100 Jahre erfüllt leben“

Wie lautet die Zauberformel für ein langes, gesundes und gelungenes Leben? Um das herauszufinden, begab sich Hochschuldozent und Gesundheitsphilosoph Marcus Lauk auf die Reise zu den 100-Jährigen dieser Welt. Er stieß auf seiner zweijährigen Weltreise in die Langlebigkeitszonen immer wieder auf etwas, das er «die Erfolgsrezepte der 100-Jährigen» nennt: eine Kombination scheinbar universeller Prinzipien, die in ihrer Gesamtheit ein langes, gesundes und erfülltes Leben ermöglichen. In seinem preisgekrönten Vortrag fasziniert der mehrfach ausgezeichnete Redner mit einem Kondensat von Philosophie und Lebensklugheit, von Erfahrung und Erkenntnis. Kurz: der Stoff, aus dem das Leben ist. Marcus Lauk hat darüber ein Buch geschrieben, das er im Gespräch mit Marie-Anne Schlolaut vorstellt.

Studio DuMont - 15,00 € 

Psychologie im Dialog: Einsamkeit - Bedrohung oder „menschliche

Einsamkeit gilt als die neue Bedrohung unserer Gesellschaft. Sie wird versteckt, ist schambehaftet und wird als schmerzhaft empfunden. Gefühlte Einsamkeit mündet leicht in das Gefühl der Sinnlosigkeit und führt in Lebenskrisen. Ist aber Einsamkeit immer nur negativ besetzt? Gefühle wie Unzugehörigkeit, Einsamkeit, Verlassenheit gehören zu unserem Alltag und gehören auch zu unseren Lebensbedingungen. Kein Mensch, der sich nie alleine und verlassen gefühlt hat. Wie man unterscheiden kann zwischen Einsamkeit (dem subjektiven Empfinden sozialer Isolation) und Alleinsein (der Bedingung für kreative Besinnung und Gestaltung) erklären Dr. Christiane Jendrich und Prof. Helmut Reuter. 

Birreria Düxer Botschaft - 55,00 € 

Karnevalistisches Biertasting

Et jeiht widder los! Am 11.11. beginnt die neue Karnevalssession. Starten Sie doch mal in den Fasteleer mit einem karnevalistischen Biertasting im urigen Gewölbekeller der Birreria - Düxer Botschaft. Wir stellen Ihnen fünf unserer eigenen Biere vor, zu denen wir leckere kölschen Tapas servieren. Für die musikalische Begleitung sorgt „Die Schlabberbotz“. Schöner kann man sich auf die „fünfte Jahreszeit“ nicht einstimmen! 

Studio DuMont - Eintritt frei 

Endlich wieder unbeschwert lächeln

Feste Zähne an einem Tag auf nur 4 Implantaten gaumenfrei! Mit einem strahlenden Lächeln geht‘s einfacher durchs Leben. Denn schöne Zähne machen sympathisch und sorgen für mehr Selbstbewusstsein und Lebensfreude.Die moderne Implantologie bietet Patienten komfortable Lösungen an – selbst, wenn ein Zahn nicht mehr zu retten ist. So sorgen Implantate nicht nur für einen festen Biss, sondern unterscheiden sich auch optisch nicht von echten Zähnen. Fehlen alle Zähne eines Kiefers, ist eine schnelle Rundumversorgung möglich.Das Behandlungskonzept „Allon-4“ ersetzt die Lücke durch eine einzige Brücke, die von nur vier Zahnimplantaten getragen wird. Dies erspart dem Patienten Zeit und Behandlungskosten. Zudem wird das Tragen herkömmlicher, oft unbequemer und schmerzhafter Prothesen überflüssig. Alles Wissenswerte über klassische sowie innovative Behandlungsmethoden erfahren Interessierte bei der Veranstaltung mit Jochen H. Schmidt MSc, Master of Science Oral Implantology. Um telefonische Anmeldung wird gebeten: 0221/ 224-2586  (Mo.–Fr., 9:00–15:00 Uhr) Veranstalter: Carree Dental Dauer ca. 1,5 Stunden

Studio DuMont - Eintritt frei 

Alarm im Darm. Diagnostik und Therapie der Stuhlentleerungsstörung

Neben einer guten Diagnostik und Therapie ist bei Stuhlentleerungsstörungen die vertrauensvolle Arzt-Patienten-Beziehung besonders wichtig. 80 Prozent der Betroffenen sind Frauen. Bei Passagestörungen haben die Patienten das Gefühl, sie hätten Wackersteine im Bauch. Variante zwei: Patienten meinen, dass sie sich trotz des Toilettengangs nicht vollständig entleert haben. Dritte Variante: Der Drang zur Stuhlentleerung kommt urplötzlich. In vielen Fällen hilft eine konservative Therapie, nicht immer ist eine Operation notwendig. Dauer ca. 1 Stunde, Anmeldung nicht erforderlich

Expertin: PD Dr. med. Claudia Rudroff (Chefärztin Allgemein- und Viszeralchirurgie) 

Verantstalter: Evangelisches Krankenhaus Köln Weyertal

Birreria Düxer Botschaft - 55,00 € 

Expeditionen ins Bierreich

Seit einigen Jahren avanciert Weizenbier in Deutschland zu den Favoriten. Die alkoholfreien Varianten werden aufgrund ihrer geringeren Kalorienzahl und der isotonischen Bestandteile besonders als Sommergetränk nach sportlichen Aktivitäten geschätzt. Aber auch die Sorten mit Alkohol sind bei wärmeren Temperaturen eine beliebte Erfrischung in Biergärten und Brauhäusern. Probieren Sie doch mal den Weizenbiermix der Birreria - Düxer Botschaft, der zu herzhaften Häppchen serviert wird, und finden Sie ihr ganz persönliches Lieblingsweißbier. Sie werden staunen über die geschmackliche Vielfalt des Klassikers. 

Studio DuMont - Eintritt frei 

Bauchschmerzen

Die Gastroenterologie stellt am Evangelischen Klinikum Köln Weyertal einen überregional anerkannten Schwerpunkt der Abteilung für Innere Medizin dar. Insbesondere in der interventionellen Endoskopie, Endosonografie und Sonografie. Kernstück der Funktionsabteilung ist die zentrale Endoskopie. Neben allen endoskopischen und sonografischen Leistungen sowie der gastrointestinalen Funktionsdiagnostik werden auch röntgengestützte Untersuchungen, insbesondere am Gallenwegsystem und an der Bauchspeicheldrüse, aber auch an allen anderen Organen des Magen-Darmtraktes, bei denen eine Durchleuchtung notwendig ist, durchgeführt. Dauer ca. 1 Stunde, Anmeldung nicht erforderlich.

Experte: Dr. med. Claus Benz (Chefarzt Innere Medizin und Gastroenterologie)

Veranstalter: Evangelisches Klinikum Köln Weyertal.

Neven-DuMont-Haus - 12,00 € 

Exklusive Hausführung

Der ca. zweistündige Rundgang beginnt am Haupteingang des Verlagshauses an der Amsterdamer Straße. Zunächst zeigt ein Film die Geschichte des über 200-jährigen Verlags und der Zeitungsproduktion. Im Anschluss besichtigen die Teilnehmer das Druckzentrum. Auf Wunsch und je nach Redaktionsalltag können die Gäste sogar einen Blick in den neuen News-Desk-Room werfen, wo ein Redaktistmitglied für Fragen zur Verfügung steht. Bei entsprechendem Wetter besteht die Möglichkeit, das so genannte „Kölsch Glas“, den Turm im Zentrum des Neven DuMont Hauses, zu besichtigen und den eindrucksvollen Ausblick über Köln zu genießen. Außerdem laden wir die Gäste zu einem kleinen Imbiss ein. 

SAFRAN Gewürzbasar - 59,00 € 

Die Orientküche

Die Orient Küche ist ein Schmelztiegel der unterschiedlichsten Kulturen. Die Vielfalt der Mezze, also der Vorspeisen, und die überwältigende Herzlichkeit und Gastlichkeit sind die prägenden Zutaten der Aromawelt des Orients. Safran, das rote Gold, ist ein gesunder Luxus, Datteln, das schwarze Gold, sind einfach nur lecker, Arganöl, dem marrokanischen Gold, wird heilende Wirkung zugesprochen. Lassen Sie sich verführen von raffinierten Würzaromen und gesunden, gemüseorientierten Gerichten! Tauchen Sie ein in die kulinarische Traditionen des Morgenlands, immer mit einer Prise Familiengeheimnis, bei einem erfrischenden Minze Tee oder einem Glas Wein und Austausch von sinnenfrohen Gesprächen. 

Yoga in Wesseling - 65,00 € 

Schnupperkurs Kundalini-Yoga (4 Abende à 90 Minuten)

Kundalini Yoga, auch genannt das Königsyoga, wurde Ende der 60er Jahre von Yogi Bhajan aus Nordindien in den Westen gebracht. Es ist verwandt mit anderen Yogaformen wie Hatha-Yoga, ist aber in vielen Übungen dynamischer, weil es sich stark auf das Spüren der eigenen Lebensenergie richtet. Der Atem hat einen zentralen Stellenwert und wird während aller Übungen bewusst geführt. Meditationen in ihren vielfältigen Varianten schließen als vertiefende Achtsamkeitsübung die Yogastunde ab. Bitte bequeme Kleidung anziehen und warme Socken sowie ein großes Handtuch mitbringen. 

Kurstermine: 10.01., 17.01., 23.01., 31.01.2020

Studio DuMont - 16,00 € 

Wünsch‘ Dir was - ein paar Pfündchen weniger

Mal eben 3 Kilo in 2 Wochen abspecken, das klappt eventuell mit 18 und hält auch nur die 3 Wochen Strandurlaub an, in denen man den neuen Bikini spazieren trägt. Wer nicht mehr 18 ist und dauerhaft ein paar Pfündchen abspecken will, braucht einen realistischen Plan, den man ohne Qual in den Alltag integrieren kann. Eins kann man sich schon mal als Leitsatz ganz oben notieren: Sport allein macht nicht schlank und wenig zu essen ist absolut falsch. Weitaus besser: Vom richtigen Essen reichlich essen. Meike Mayer vom Verein für Gesundheitssport bringt Männer und Frauen erfolgreich auf den Weg zum Wunschgewicht, bei dem es nicht um Konfektionsgröße, sondern um Lebensqualität geht.

Birreria Düxer Botschaft - 43,00 € 

Die Kunst des Brauens

Jeder kennt Kölsch. Auch Pils und sogar Altbier haben die meisten schon probiert. Kölsch gehört in Köln und Umgebung seit jeher zum Brauchtum. Aber wie entsteht dieses lokaltypische Getränk eigentlich? Was gehört rein und was auf keinen Fall? Was tut ein Braumeister? Wir zeigen es Ihnen bei unserer Führung durch unsere Brauerei in der Birreria - Düxer Botschaft. Anschließend verkosten Sie fünf unserer eigenen Biere zu italienisch-kölschen Tapas. 

Bamboo Tea Room - 39,00 € 

Kung-Fu Teezeremonie

In der chinesischen Kultur wird Tee oft beschrieben als „Getränk für die Seele“. Gong Fu Cha oder Kung Fu Tee umfasst eine ganze Reihe von Tee-Traditionen, die durch den Einfluss verschiedener Kulturräume geprägt wurden. In unserer kleinen Tee-Verkostung werden 6 Züchtungen der Teepflanze aus verschiedenen Regionen Asiens und in unterschiedlicher Verarbeitung probiert. Ähnlich wie beim Wein gibt es nämlich eine unglaubliche Vielfalt an Geschmacksvarianten, die aus dieser einen Pflanze gewonnen werden. Bei der Zeremonie wird z.B. auch Tee in einer tradionellen Pfanne geröstet, was den Geschmack auf interessante Weise verändert. Im Gong Fu Cha erleben die Teilnehmer spielerisch den Umgang mit Tee, Teegeschirr und Wasser und erfahren, wie bei einer solchen Zeremonie eine tiefere und vertrautere Kommunikation zwischen Menschen möglich wird. 

Zentrum für Achtsamkeit - 60,00 € 

Lass los!

Wir leben in einer stressigen, immer schneller werdenden Welt, die vielen Menschen zunehmend Probleme bereitet, und die nach Wegen suchen, ihren Alltag zu entschleunigen und achtsamer mit Körper und Psyche umzugehen. Aber was bedeutet eigentlich Achtsamkeit und woher kommt dieser Begriff? In unseremWorkshop lernen Sie behutsame Strategien zu Stressbekämpfung und wie man diese übt. Abschließend zeigt Ihnen Kirsten Tofahrn, Heilpraktikerin für Psychotherapie und Achtsamkeitslehrerin, Meditationsübungen, mit denen Sie im Alltag Stress begegnen können.

Mühlenladen Köln - 39,00 € 

Öl-Verkostung

Alle reden von Olivenöl. Dabei gibt es auch andere, spannende Ölsorten zu entdecken, z.B. das marzipanige Öl aus Pflaumenkernen oder Senföl, das mit sanfter Schärfe überzeugt. Grasgrünes Nana-Minzöl aus Marokko verleiht eine sommerlich-frische Note, aus der indischen Küche kommt das Tandori-Öl, knallrotes Chili-Öl verfeinert italienische Gerichte und Meerrettich-Öl gibt dem schlichten grünen Salat eine würzige Note. Täglich frisch wird das nussige Leinöl gepresst, das von Ernährungswissenschaftlern wegen seines hohen Anteils an Omega-3-Fettsäuren als Superfood gepriesen wird. Alle Öle sind aus biologischer Erzeugung und werden im Familienbetrieb Ölmühle Solling ständig frisch produziert. Zwölf Sorten stellen wir Ihnen bei unserer Öl-Verkostung vor und erklären, welche Gerichte sich damit aufpeppen lassen. Außerdem können Sie während einer Livepressung erleben, wie diese kleinen Kostbarkeiten entstehen. Am Ende der Verkostung erhält jeder Gast einen Bogen mit Rezepten und einen Gutschein über 10 % für einen Einkauf im Mühlenladen. 

La Galana Zigarrenmanufaktur - 75,00 € 

Die Welt der Zigarren

Das kleine Einmaleins der Zigarrenrauchkunst: Wie rauche ich eine Zigarre, wie schneide ich sie an, worauf mussich beim Verkosten achten? Erfahren Sie die Geheimnisse des Tabakanbaus und der kubanischen Zigarrenherstellung. Erleben Sie live, wie eine Zigarre gerollt wird, und tauchen Sie ein in die Firmengeschichte der Zigarrenmanufaktur La Galana. Außerdem verkosten Sie einige feine, kubanische Rumsorten. 

Studio DuMont - 16,00 € 

Regeneration - Sei gut zu Deinem Körper

Gut zu seinem Körper zu sein, will gelernt sein. Ab Mitte 20 dauert die Regeneration des Körpers und des Organismus deutlich länger. Wer Regeneration nicht ernst nimmt oder meint, das mal so ganz nebenbei erledigen zu können, darf sich nicht wundern, wenn Kopf und Körper die Notbremse ziehen und nichts mehr geht. Der Kölner Physiotherapeut Klaus Breitung, der auch bundesweit einen exzellenten Ruf genießt, weiß aufgrund seiner mehr als 25 Jahre Berufserfahrung, was dem Körper gut tut. Mit ihm werden Experten erklären, wie frequenzmodulierte Musik die Regeneration intensiviert und welche Techniken und Übungen dem Organismus und dem Gehirn zugutekommen. 

Birreria Düxer Botschaft - 55,00 € 

Expeditionen ins Bierreich

Seit einigen Jahren avanciert Weizenbier in Deutschland zu den Favoriten. Die alkoholfreien Varianten werden aufgrund ihrer geringeren Kalorienzahl und der isotonischen Bestandteile besonders als Sommergetränk nach sportlichen Aktivitäten geschätzt. Aber auch die Sorten mit Alkohol sind bei wärmeren Temperaturen eine beliebte Erfrischung in Biergärten und Brauhäusern. Probieren Sie doch mal den Weizenbiermix der Birreria - Düxer Botschaft, der zu herzhaften Häppchen serviert wird, und finden Sie ihr ganz persönliches Lieblingsweißbier. Sie werden staunen über die geschmackliche Vielfalt des Klassikers. 

Studio DuMont - 16,00 € 

Psychologie im Dialog - Vom Umgang mit Vergangenem – Lebensskripte neu schreiben

Die Daten unserer Biographie sind faktisch – daran können wir nichts ändern. Wo, wann, von wem und in welches Umfeld hinein ich geboren bin ist ohne Alternative. Anders geht es uns aber mit unseren Erinnerungen, Erfahrungen und Bewertungen. Im Laufe unseres Lebens entwickeln wir unsere eigenen Erlebens-und Verhaltensmuster, mit denen wir auf unsere Kultur, unsere Umwelt und unser Sozialgefüge reagieren. Was würde wohl mit unserer Haltung zum Leben passieren, wenn wir unsere Geschichten aus ganz anderen Perspektiven beschreiben würden? Wenn beispielsweise das Versagen in der Prüfung zur Weggabelung hin zu einer ganz anderen Entwicklung definiert würde? Die Antworten liefern Dr. Christiane Jendrich und Prof. Helmut Reuter. 

Birreria Düxer Botschaft - 43,00 € 

Die Kunst des Brauens

Jeder kennt Kölsch. Auch Pils und sogar Altbier haben die meisten schon probiert. Kölsch gehört in Köln und Umgebung seit jeher zum Brauchtum. Aber wie entsteht dieses lokaltypische Getränk eigentlich? Was gehört rein und was auf keinen Fall? Was tut ein Braumeister? Wir zeigen es Ihnen bei unserer Führung durch unsere Brauerei in der Birreria - Düxer Botschaft. Anschließend verkosten Sie fünf unserer eigenen Biere zu italienisch-kölschen Tapas. 

Käffchen - 69,00 € 

Barista-Seminar

In Italien buchstäblich an jeder Straßenecke in bester Qualität erhältlich, ist die richtige Zubereitung des Espresso hierzulande noch nicht allen Liebhabern dieser Köstlichkeit bekannt. In unserem Seminar zeigt Barista Andreas Lau allen, die zu Hause den perfekten Espresso genießen wollen, wie ein dieser nach den Barista-Regeln der SCAE zubereitet wird, und lüftet das Geheimnis der perfekten „Crema“. Entdecken Sie die Vielfalt der Espressosorten! Stellen Sie eine eigene Espressomischung zusammen. Gerne können Sie zu Übungszwecken Ihre eigene Mühle mitbringen. 

Käffchen - 29,00 € 

Käffchen & Kuchen

Die nachmittägliche Kaffeetafel gehört seit Generationen zur abendländischen Kultur. Hier sitzt man gemütlich beisammen, genießt frisch gebrühten Kaffee und liebevoll zubereiteten Kuchen. In unserem kleinen Tasting lernen Sie, wie sich industriell gerösteter Kaffee von den Kaffees unterscheidet, die Barista Andreas Lau in seinem Laden zu Köstlichkeiten verfeinert. Und natürlich gibt es auch Tipps für die richtige Zubereitung. Dazu wird im frisch renovierten Laden leckerer, hausgemachter Kuchen serviert. 

SAFRAN Gewürzbasar - 59,00 € 

Die Orientküche

Die Orient Küche ist ein Schmelztiegel der unterschiedlichsten Kulturen. Die Vielfalt der Mezze, also der Vorspeisen, und die überwältigende Herzlichkeit und Gastlichkeit sind die prägenden Zutaten der Aromawelt des Orients. Safran, das rote Gold, ist ein gesunder Luxus, Datteln, das schwarze Gold, sind einfach nur lecker, Arganöl, dem marrokanischen Gold, wird heilende Wirkung zugesprochen. Lassen Sie sich verführen von raffinierten Würzaromen und gesunden, gemüseorientierten Gerichten! Tauchen Sie ein in die kulinarische Traditionen des Morgenlands, immer mit einer Prise Familiengeheimnis, bei einem erfrischenden Minze Tee oder einem Glas Wein und Austausch von sinnenfrohen Gesprächen. 

Käffchen - 59,00 € 

Kleines Kaffee-ABC

Begeben Sie sich mit Barista Andreas Lau auf eine kleine Kaffeereise rund um den Globus. Von den Anbaugebieten in Latein- und Südamerika über Afrika bis nach Indien geht die Weltreise in Sachen Kaffee, dem liebsten Getränk der Deutschen. Erfahren Sie Wissenswertes über diese Regionen, über die Ernte der Bohnen, die Sortenreinheit, Röstung und die richtige Zubereitung. Denn an dieser hängt es letztlich, ob es einfach nur ein Kaffee wird oder eine Köstlichkeit, auf die man im Alltag nicht verzichten möchte. 

Bamboo Tea Room - 39,00 € 

Kung-Fu Teezeremonie

In der chinesischen Kultur wird Tee oft beschrieben als „Getränk für die Seele“. Gong Fu Cha oder Kung Fu Tee umfasst eine ganze Reihe von Tee-Traditionen, die durch den Einfluss verschiedener Kulturräume geprägt wurden. In unserer kleinen Tee-Verkostung werden 6 Züchtungen der Teepflanze aus verschiedenen Regionen Asiens und in unterschiedlicher Verarbeitung probiert. Ähnlich wie beim Wein gibt es nämlich eine unglaubliche Vielfalt an Geschmacksvarianten, die aus dieser einen Pflanze gewonnen werden. Bei der Zeremonie wird z.B. auch Tee in einer tradionellen Pfanne geröstet, was den Geschmack auf interessante Weise verändert. Im Gong Fu Cha erleben die Teilnehmer spielerisch den Umgang mit Tee, Teegeschirr und Wasser und erfahren, wie bei einer solchen Zeremonie eine tiefere und vertrautere Kommunikation zwischen Menschen möglich wird. 

Birreria Düxer Botschaft - 55,00 € 

Expeditionen ins Bierreich

Seit einigen Jahren avanciert Weizenbier in Deutschland zu den Favoriten. Die alkoholfreien Varianten werden aufgrund ihrer geringeren Kalorienzahl und der isotonischen Bestandteile besonders als Sommergetränk nach sportlichen Aktivitäten geschätzt. Aber auch die Sorten mit Alkohol sind bei wärmeren Temperaturen eine beliebte Erfrischung in Biergärten und Brauhäusern. Probieren Sie doch mal den Weizenbiermix der Birreria - Düxer Botschaft, der zu herzhaften Häppchen serviert wird, und finden Sie ihr ganz persönliches Lieblingsweißbier. Sie werden staunen über die geschmackliche Vielfalt des Klassikers. 

Zentrum für Achtsamkeit - 60,00 € 

Lass los!

Wir leben in einer stressigen, immer schneller werdenden Welt, die vielen Menschen zunehmend Probleme bereitet, und die nach Wegen suchen, ihren Alltag zu entschleunigen und achtsamer mit Körper und Psyche umzugehen. Aber was bedeutet eigentlich Achtsamkeit und woher kommt dieser Begriff? In unseremWorkshop lernen Sie behutsame Strategien zu Stressbekämpfung und wie man diese übt. Abschließend zeigt Ihnen Kirsten Tofahrn, Heilpraktikerin für Psychotherapie und Achtsamkeitslehrerin, Meditationsübungen, mit denen Sie im Alltag Stress begegnen können.

Bamboo Tea Room - 39,00 € 

Kung-Fu Teezeremonie

In der chinesischen Kultur wird Tee oft beschrieben als „Getränk für die Seele“. Gong Fu Cha oder Kung Fu Tee umfasst eine ganze Reihe von Tee-Traditionen, die durch den Einfluss verschiedener Kulturräume geprägt wurden. In unserer kleinen Tee-Verkostung werden 6 Züchtungen der Teepflanze aus verschiedenen Regionen Asiens und in unterschiedlicher Verarbeitung probiert. Ähnlich wie beim Wein gibt es nämlich eine unglaubliche Vielfalt an Geschmacksvarianten, die aus dieser einen Pflanze gewonnen werden. Bei der Zeremonie wird z.B. auch Tee in einer tradionellen Pfanne geröstet, was den Geschmack auf interessante Weise verändert. Im Gong Fu Cha erleben die Teilnehmer spielerisch den Umgang mit Tee, Teegeschirr und Wasser und erfahren, wie bei einer solchen Zeremonie eine tiefere und vertrautere Kommunikation zwischen Menschen möglich wird.